Unsere Lieferanten

LFE - Luis Felipe Edwards Weinberge

LFE - Luis Felipe Edwards Weinberge


Als Enkel eines Londoner Einwanderers kaufte Luis Felipe Edwards im Jahr 1976 Weinberge in einigen der besten Anbaugebiete im chilenischen Valle Central. Er stellte die in den frühen 50er-Jahren bepflanzten Weinberge wieder her und führte dort neue Traubensorten ein, um schließlich 1994 eine Weinkellerei zu gründen, die mit der neuesten Technologie ausgerüstet wurde. Im selben Jahr erfolgte die erste Weinernte des Cabernet Sauvignon, der dann schließlich 1995 auf den Markt kam.

Heute besitzt Luis Felipe Edwards eines der renommiertesten Weingüter im chilenischen Colchagua Tal südlich von Santiago de Chile, wo er nur die besten Rebsorten (Cabernet Sauvignon, Merlot, Carmenere, Syrah und Malbec) anbaut, die von den für Wein außergewöhnlich vorteilhaften klimatischen Bedingungen profitieren. So ist es kein Wunder, dass die Edwards Bodegas zu den meistprämierten Betrieben Chiles gehören.

< Zurück