Unsere Lieferanten

Anton Iby Emotion Wine

Anton Iby Emotion Wine

Anton Iby – Winzer in 4. Generation in Horitschon im Burgenland.

Technisch ausgebildet wechselte Anton Iby 1994 aus dem Industrie Topmanagement als Quereinsteiger hinüber in seine Leidenschaft und Faszination - dem Wein. Das Motto: „Nur im Weingarten am Rebstock nimmt die Weinqualität ihren Ursprung. Mit der besten Vinifizierung und dem tollsten Know-How, ist nicht mehr herauszuholen, als der Rebstock in die Traube einlagert.”

Der inzwischen sehr erfahrene und umsichtige Winzer ist besonders naturverbunden und verbringt die meiste Zeit arbeitend im Weingarten.

Dennoch stellte er sich unentgeltlich zur Verfügung und leitete einige Jahre als Präsident des Burgenländischen Weinkomitees und des Blaufränkischlandes die Geschicke dieser Gebiete.

In seinem Weinbaugebiet sind nur schwere Lehmböden zu finden. Der jährlich geringe Niederschlag von ca. 450 mm ist daher für die Weinstöcke kein Problem und gleichzeitig die Ursache für eine natürliche Konzentration am Rebstock.

Die Rebe ist für ihn die faszinierendste Pflanze. Von soviel Kraft, Lebenswillen, Ausdauer und Leistung, ist er immer wieder emotionell sehr berührt. Deshalb gründete er die „Emotion Wine” um diese Eindrücke durch seinen sehr natürlichen Wein auch dem Konsumenten zu vermitteln.

Handlese ist für seine Weine nach wie vor obligatorisch. Nur vollreife, gesunde Trauben kommen zur schonenden Verarbeitung. Der neue Wein gelangt in den Keller zur natürlichen Reife in Eichenfässer. Er vereint die traditionellen Sorten seiner Heimat Blaufränkisch, Zweigelt und Merlot zu der Cuvée Tradition. Einem kräftigen Wein mit nobler Frucht, dem unverkennbaren Terroir des Mittelburgenlandes, bestückt mit reifen Tanninen und mit milder Säure.

< Zurück